Inhalt

Gelderns Umweltkalender wird verteilt

Meldung vom: 06.12.2017

Gelderner Umweltkalender 2018GELDERN  Wann muss welche Tonne raus und wie funktioniert das Gelderner Abfallsystem? Welche Wertstoffe können am Wertstoffhof an der Liebigstraße entsorgt werden, wo gibt es Windelsäcke und wie kann man Sperrgut direkt vor der Haustür abholen lassen?

Zu diesen und vielen anderen Fragen rund um die Entsorgung von Gütern und Abfällen gibt Gelderns Umweltkalender umfangreich Auskunft. Das farbige Druckwerk, das auch alle wichtigen Adressen und Telefonnummern zum Thema Abfall enthält, wird derzeit durch die Deutsche Post kostenlos an alle Gelderner Haushalte verteilt.

Im redaktionellen Teil des Kalenders sind Beispiele schöner Gelderner Vorgärten zu sehen. Enthalten sind auch weitere Infos zu den Leistungen des Dualen Systems Deutschlands oder zu Entsorgungsmöglichkeiten am Schadstoffmobil.

Herbert van Stephoudt, Sprecher der Stadt Geldern: „Der Entsorger Schönmackers weist auf eine wichtige Änderung hin. Die Ausgabe der ‚gelben Säcke‘ zur Abfuhr von Umverpackungen erfolgt nur noch am Gelderner Wertstoffhof an der Liebigstraße und ausschließlich gegen Vorlage einer Abholkarte.“ Diese kann direkt bei Schönmackers angefordert werden unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 8884373. Weitere Infos auch im Netz unter www.schoenmackers.de.