Inhalt

Neue Aldi-Filiale am Ölberg öffnet

Meldung vom: 15.07.2020

Nach knapp fünf monatiger Bauzeit öffnet am Donnerstag. 16. Juli, die neue Aldi-Filiale am Ölberg in Geldern. „Wir fiebern der Eröffnung schon entgegen“, sagt Martin Stopa, Leiter Filialentwicklung bei der Aldi Rheinberg SE & Co. KG. Die neue Aldi-Filiale am Ölberg

Im Herbst 2019 war mit den Abbrucharbeiten, der Baureifmachung und den Erdarbeiten an dem neuen Standort am Ölberg begonnen worden, wo sich bis 2018 noch ein Getränkemarkt befand. Im Frühjahr begannen die Hoch- und Innenausbauarbeiten, ehe die Filiale vor knapp zwei Wochen schließlich vom Eigentümer an Aldi übergeben wurde.

Mit knapp 1200 Quadratmetern Verkaufsfläche ist die neue Filiale etwas größer als die am Harttor (circa 950 Quadratmeter).  14 Mitarbeiter werden künftig in der neuen Filiale am Ölberg arbeiten. Ein Teil davon wechselt von der anderen Gelderner Aldi-Filiale am Harttor zum neuen Standort. Der Parkplatz wurde ebenfalls neugestaltet, 94 Stellplätze stehen zur Verfügung. Zu erreichen ist der neue Aldi, der ebenfalls montags bis samstags von 8 bis 21 Uhr geöffnet ist, von der Krefelder Straße aus.