Inhalt

Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste – Fachrichtung Archiv

Ausbildungsberufe bei der Stadt Geldern
6. Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Archiv
Die Ausbildung Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Archiv wird derzeit nicht angeboten!
Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Archiv übernehmen, sichten, ordnen und verzeichnen Schriftgut und andere Informationsträger aus der städtischen Verwaltung sowie von Privaten (Nachlässe, Deposita, Sammlungen) mit Hilfe spezieller Archivierungssoftware. Sie stellen die archivierten Daten für die Nutzung bereit, bearbeiten telefonische und schriftliche Anfragen und beraten die Archivnutzer im Lesesaal. Außerdem übernehmen sie Aufgaben im Bereich Bestandserhaltung sowie Verwaltungsaufgaben.
Ausbildungsbeginn:01.08. jeden Jahres
Ausbildungsdauer:3 Jahre
Voraussetzungen:Sekundarabschluss I -Fachoberschulreife
Auswahlverfahren:schriftlicher Einstellungstest (SINN), Diskussionsrunde, Einzelgespräche
Ausbildungsort:Stadtverwaltung Geldern (Stadtarchiv) und das Berufskolleg Bachstraße in Düsseldorf
Ausbildungsentgelt (Stand 01.03.2019):1. Jahr: 1.018,26 € 2. Jahr: 1.068,20 € 3. Jahr: 1.114,02 €
Jahressonderzahlung:90% des Bruttoentgeltes
Abschlussprämie:Einmalzahlung in Höhe von 400 € bei bestandener Prüfung (gilt nicht für Wiederholungsprüfung)
Ausbildungsablauf:Einführungspraktikum, praktischer Teil im Stadtarchiv, wöchentlich theoretische Ausbildung am Berufskolleg Bachstraße, Zwischenprüfung nach 18 Monaten, Abschlussprüfung
Fächer:Allgemeine Wirtschaftslehre, Spezielle Betriebslehre der Medien- und Informationstechnik, Datenverarbeitung, Fremdsprachliche Kommunikation, Politik/ Gesellschaftslehre, Deutsch