Inhalt

Landratswahl 2022 - Stichwahl

LandtagswahlAm 27. November 2022 fand die Landratswahl im Kreis Kleve statt, es kommt am 11.12.2022 zu einer Stichwahl!

Wer darf wählen?

Wenn Sie bei der Landratswahl wählen wollen,
dann müssen Sie auf diese 5 Regeln achten:

  1. Sie sind 16 Jahre alt oder älter.
  2. Sie sind Deutscher, Deutsche oder besitzen die Staatsangehörigkeit eines Mitgliedsstaates der Europäischen Gemeinschaft
  3. Sie wohnen mindestens 16 Tage vor dem Wahltag im Wahlgebiet.
    Das heißt: Sie wohnen mindestens seit dem 11. November 2022 im Wahlgebiet.
  4. Ein Gericht hat Ihnen nicht verboten zu wählen.
  5. Sie sind im Wählerverzeichnis der Stadt Geldern eingetragen.
    Das heißt: Sie bekommen eine Wahlbenachrichtigung mit der Post.

Erfüllen Sie alle 5 Regeln? - Dann dürfen Sie bei der Landratswahl wählen.
Wichtig: Auch wenn Sie einen Betreuer oder eine Betreuerin für alle Angelegenheiten haben, dürfen Sie wählen.

Die Wahlbenachrichtigung

Die Wahlbenachrichtigung haben Sie bereits in der 42. Kalenderwoche erhalten. Wenn Sie die Wahlbenachrichtung nicht mehr haben, können Sie auch unter Vorlage des Personalausweises in Ihrem Urnen-Wahlbezirk wählen. Im Wahlbüro der Stadt Geldern können Sie auch Briefwahl beantragen.