Inhalt

Ausstellung "Mitten im Leben"

Plakat Ausstellung "Mitten im Leben"19 Tafeln in Plakatgröße zeigen die Porträts seelisch kranker Bürgerinnen und Bürger mit kurzem biografischem Text und ihrer Diagnose. Die Ausstellung zeigt, dass seelische Erkrankungen so vielfältig wie körperliche Leiden sind, dass sie zum Leben zahlreicher Mitbürger dazugehören - und dass auch mit diesen Herausforderungen Lebensqualität und Gemeinschaft gelingen können. Veranstalter sind die beiden gemeinnützigen Organisationen Spix und Papillon, die zusammen mit über 300 Mitarbeiter*innen Hilfen für seelisch kranke Menschen in den Kreisen Kleve und Wesel anbieten: ambulante Dienste, betreute Wohnungen, kostenlose Beratung, Arbeitsangebote usw.
Zur Eröffnung sind alle interessierten Bürger eingeladen. Die Klienten und Mitarbeiter von Papillon bieten kostenlose Getränke und Imbiss zur Vernissage, mit folgendem Programm:
- Begrüßung durch die Geschäftsführer der gemeinnützigen Unternehmen Spix/Dr. Jo Becker und Papillon/Josef Berg
- Eröffnung der Ausstellung durch den Bürgermeister Herrn Kaiser
- Kurzreferat Jo Becker und eine betroffene Bürgerin: Was sind chronische seelische Erkrankungen - und welche Hilfen gibt es?
Jeder 3. Bundesbürger erkrankt im Lauf seines Lebens mindestens einmal an einer ernsten psychischen Störung.

Datum
Ort BürgerForum der Stadt Geldern
Issumer Tor 36
47608 Geldern
Veranstalter Spix e.V.
Kaiserring 16
46483 Wesel

E-Mail: j.becker@spix.de
Telefon: 0281/163330
Fax: 0281/16333929
ZielgruppeAlle
KategorieAusstellungen