Inhalt

Pressemeldungen

Bild des Pressesprechers Herbert van StephoudtNachrichten aus der LandLebenStadt.

Wenn Sie regelmäßig informiert werden möchten, können Sie auch unseren Newsletter abonnieren.

 

Fußgängerbrücke am Gelderner Friedhof wird saniert
GELDERN Etwa drei Wochen lang wird es für Besucher des Gelderner Friedhofes zu Beeinträchtigungen kommen. Grund hierfür sind Sanierungsarbeiten an der Fußgängerbrücke über die Fleuth.
Meldung vom
Kostenlose Energieberatung am 23. Juni auf dem Gelderner Wochenmarkt
GELDERN Erneut bietet die Verbraucherzentrale NRW eine kostenlose Energieberatung an. Am Freitag, 23 Juni, 8 bis 13 Uhr, auf dem Gelderner Wochenmarkt.
Meldung vom
Mit der Spargellinie günstig nach Walbeck - und retour
GELDERN / WALBECK Nicht nur zum Spargelessen – auch zum Freibadbesuch oder zum Besuch des Walbecker Spargel- und Dorffestes - bietet sich derzeit die „Spargellinie“ des Gelderner Verkehrsbetriebs an. Denn mit dem Walbecker Waldfreibad ist ein weiteres Freizeit-Ziel bequem und günstig auch für die Menschen zu erreichen, die nicht mit dem Auto fahren können oder wollen. Eine Sonderlinie des Gelderner Verkehrsbetriebs, die noch bis Sonntag, 25. Juni, unterwegs ist.
Meldung vom
Sekundarschule Niederrhein: Schüler zeigen "Toleranz" im Gelderner Rathaus
GELDERN Eine Ausstellung zum Thema „Toleranz“ zeigen Schüler der Klassen 6 und 7 der Sekundarschule Niederrhein im Gelderner Rathaus.
Meldung vom
Weihnachtsbeleuchtung für Gelderner Innenstadt: Noch kein "grünes Licht" für ein Konzept
GELDERN Noch kein grünes Licht gab Gelderns Ausschuss für Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing zur Freigabe der Mittel, die für ein Konzept zu einer einheitlichen Weihnachtsbeleuchtung in der Innenstadt benötigt werden. Allerdings signalisierten alle Fraktionen deutlich, dass der Wunsch nach einer einheitlichen Weihnachtsbeleuchtung, der gemeinsam mit der Kaufmannschaft umgesetzt werden soll, weiterhin besteht.
Meldung vom
Treffen der Kommunalarchivare in Geldern: Archivprobleme gemeinsam lösen
GELDERN Aufgaben, die in den kommunalen Archiven gemeinsam gelöst werden wollen, gibt es genug für die Archivarinnen und Archivare im Kreis Kleve. Einer gemeinsamen Abstimmung - auch mit Vertretern des Archivberatungs- und Fortbildungszentrums des Landschaftsverbandes Rheinland (LVR) - diente ein Treffen in der "Villa von Eerde" in Geldern.
Meldung vom
Geldern zeichnet Sportler und Ehrenamtler aus
GELDERN Die Meinung der Sportfreunde ist gefragt: wessen Erfolge oder ehrenamtliche Verdienste im Sport waren so groß, dass sie eine Ehrung beim "Gelderner Sportfest" zur Folge haben sollten? Im Gegensatz zu den Preisträgern selbst steht der Ort der festlich gestalteten Gala bereits fest: Gemeinsam lassen der Stadtsportverband und die Stadt Geldern Sportlerinnen und Sportler, Mannschaften und Ehrenamtler bei einem „Sportfest" am Donnerstag, 10. November, ab 19.30 Uhr in Gelderns "guter Stube", dem Bürgerforum im Rathauspark, hochleben. Schriftlich begründete Vorschläge von Bürgerinnen und Bürgern, die sich auf Erfolge und Leistungen aus den Jahren 2015 und 2016 beziehen, sind ausdrücklich erwünscht, wie die Stadt und Stadtsportverband gemeinsam mitteilen.
Meldung vom