Inhalt

Veranstaltungskalender nach Art

Willkommen beim Veranstaltungskalender der LandLebenStadt. Sie sehen alle Veranstaltungen nach der Art der Veranstaltung sortiert.

Wenn Sie hier einen Hinweis vermissen, wenden Sie sich bitte an Kerstin Keens oder Rainer Niersmann.

Sie können uns auch Ihre Veranstaltung mitteilen, die in den Veranstaltungskalender aufgenommen werden soll. Benutzen Sie dazu unseren Veranstaltungsvorschlag.

 

Wählen Sie Ihre gewünschte Veranstaltungskategorie aus
  • für alle Interessenten offen - Anmeldung bis 15.06.22

  • Die (Rad)Wanderungen mit dem Kneipp-Verein Gelderland führen uns in landschaftlich reizvolle Gegenden in der näheren Umgebung. Einzelheiten wie Wanderdauer und der Treffpunkt des anschließenden gemütlichen Beisammenseins mit Kaffee und Kuchen werden in der Presse bekannt gegeben.

  • Nachmittagsradtour: „Entlang der Grenze in den Norden“ (Achtung: Start ab Kevelaer Bahnhof – Wemb – Siebengewald – Hassum – Hülm – Weeze – Keylaer – Kevelaer) Einkehr im Bauerncafe‘ Mönichshof, Streckenlänge ca. 49 km

  • Nachmittagsradtour: „Ein Hofcafe´ aus dem 18. Jahrhundert Geldern – Boeckelt – Aengenesch – Achterhoek – Hestert – Büllhorsthof - Binnenheide – Mühlenwasser – Boeckelt – Geldern) Einkehr Büllhorsthof Winnekendonk, Streckenlänge ca. 47 km

  • Die Wanderungen mit dem Kneipp-Verein Gelderland führen uns in landschaftlich reizvolle Gegenden in der näheren Umgebung. Einzelheiten wie Wanderdauer und der Treffpunkt des anschließenden gemütlichen Beisammenseins mit Kaffee und Kuchen werden in der Presse bekannt gegeben.

  • Die (Rad)Wanderungen mit dem Kneipp-Verein Gelderland führen uns in landschaftlich reizvolle Gegenden in der näheren Umgebung. Einzelheiten wie Wanderdauer und der Treffpunkt des anschließenden gemütlichen Beisammenseins mit Kaffee und Kuchen werden in der Presse bekannt gegeben.

  • Bereits im vergangenen Jahr haben wir das Hotel-Restaurant Clemens-August kennengelernt. Hausherr Michael Stattmann schießt diesmal mit uns den Vogel ab. Am Nachmittag besuchen wir das Schloss Westerwinkel, eines der frühesten Barockschlösser Westfalens. Die geschlossene vierflügelige Anlage wurde Mitte des 17. Jahrhunderts inmitten eines englischen Gartens errichtet.

  • Tagestour: „Rhein-„Mündungstour“ vorbei an den Mündungen von Lippe, Wesel-Datteln-Kanal, Rotbach und Emscher (Geldern – Issum – Alpen – Wesel – Walsum – Orsoy – Budberg – Kamp-Lintfort – Hoerstgen – Oermten – Geldern) Streckenlänge ca. 97 km

  • anschließend Besuch des Fliegerhorstes Nörvenich. Für alle Interessierten offen - Anmeldung bis 31.7.22

  • Die (Rad)Wanderungen mit dem Kneipp-Verein Gelderland führen uns in landschaftlich reizvolle Gegenden in der näheren Umgebung. Einzelheiten wie Wanderdauer und der Treffpunkt des anschließenden gemütlichen Beisammenseins mit Kaffee und Kuchen werden in der Presse bekannt gegeben.

  • auf-/zuklappen . : Boulen am St. Adelheid

    Die (Rad)Wanderungen mit dem Kneipp-Verein Gelderland führen uns in landschaftlich reizvolle Gegenden in der näheren Umgebung. Der positive Nebeneffekt ist ein ideales Wohlfühlprogramm für Körper, Geist und Seele und fügt sich wunderbar in die fünf Elemente von Sebastian Kneipp.

  • Vormittags besuchen wir den befreundeten Kneipp-Verein in Bocholt und fahren dann weiter zur Burg Hülshoff in Havixbeck. Wer das Münsterland und hier im Besonderen die Baumberge-Region besucht, ist fasziniert von der Natur, der Landschaft, den Kirchen, Schlössern und Burgen. Annette von Droste-Hülshoff war eine bekannte Schriftstellerin, deren Andenken man auf gleichnamiger Burg entdecken kann.

  • Nachmittagsradtour: „Heideroute alternativ“ (Geldern – Veert – Berendonk – Kevelaer – Wemb – Reindersmeer – Lüllingen – Veert – Geldern), Einkehr Bauerncafe´ Winthuis oder Bosbrasserie in de Sluis am Reindersmeer, Streckenlänge ca. 48 km

  • Die Wanderungen mit dem Kneipp-Verein Gelderland führen uns in landschaftlich reizvolle Gegenden in der näheren Umgebung. Einzelheiten wie Wanderdauer und der Treffpunkt des anschließenden gemütlichen Beisammenseins mit Kaffee und Kuchen werden in der Presse bekannt gegeben.

  • Die (Rad)Wanderungen mit dem Kneipp-Verein Gelderland führen uns in landschaftlich reizvolle Gegenden in der näheren Umgebung. Einzelheiten wie Wanderdauer und der Treffpunkt des anschließenden gemütlichen Beisammenseins mit Kaffee und Kuchen werden in der Presse bekannt gegeben.