Inhalt

Veranstaltungskalender nach Art

Willkommen beim Veranstaltungskalender der LandLebenStadt. Sie sehen alle Veranstaltungen nach der Art der Veranstaltung sortiert.

Wenn Sie hier einen Hinweis vermissen, wenden Sie sich bitte an Kerstin Keens oder Rainer Niersmann.

Sie können uns auch Ihre Veranstaltung mitteilen, die in den Veranstaltungskalender aufgenommen werden soll. Benutzen Sie dazu unseren Veranstaltungsvorschlag.

 

Wählen Sie Ihre gewünschte Veranstaltungskategorie aus
  • auf-/zuklappen . : Boulen am St. Adelheid

    Die (Rad)Wanderungen mit dem Kneipp-Verein Gelderland führen uns in landschaftlich reizvolle Gegenden in der näheren Umgebung. Einzelheiten wie Wanderdauer und der Treffpunkt des anschließenden gemütlichen Beisammenseins mit Kaffee und Kuchen werden in der Presse bekannt gegeben.

  • Durch den Altkreis Geldern

  • Die (Rad)Wanderungen mit dem Kneipp-Verein Gelderland führen uns in landschaftlich reizvolle Gegenden in der näheren Umgebung. Einzelheiten wie Wanderdauer und der Treffpunkt des anschließenden gemütlichen Beisammenseins mit Kaffee und Kuchen werden in der Presse bekannt gegeben.

  • auf-/zuklappen . : Maiwanderung in Walbeck

  • Nachmittagsradtour Nr. 3: „Zwischen Niers und Nette“ - (Geldern – Hartefeld - Nieukerk – Wachtendonk – Pont – Geldern) - Einkehr im Fitscheshof bei Wachtendonk, ca. 50 km

  • Die (Rad)Wanderungen mit dem Kneipp-Verein Gelderland führen uns in landschaftlich reizvolle Gegenden in der näheren Umgebung. Einzelheiten wie Wanderdauer und der Treffpunkt des anschließenden gemütlichen Beisammenseins mit Kaffee und Kuchen werden in der Presse bekannt gegeben.

  • Die (Rad)Wanderungen mit dem Kneipp-Verein Gelderland führen uns in landschaftlich reizvolle Gegenden in der näheren Umgebung. Einzelheiten wie Wanderdauer und der Treffpunkt des anschließenden gemütlichen Beisammenseins mit Kaffee und Kuchen werden in der Presse bekannt gegeben.

  • In der Führung durch den Schaubauergarten für alte Gemüsesorten in St. Bernardin werden Pflanzen vorgestellt, die in jedem Garten wachsen oder sich leicht anpflanzen lassen und deren heilende oder pflegende Eigenschaften wir uns leicht zunutze machen können.

  • auf-/zuklappen . : Das Glück der Gartenkinder

    Die Teilnehmer/Innen erhalten Tipps zur Auswahl pflegeleichter Gemüse, Anregungen für die naturnahe Gartengestaltung und nützliche Sachinformationen zu naturkundlichen Themen. Spiele und Aktionen rund um den Garten runden den Workshop ab

  • Die (Rad)Wanderungen mit dem Kneipp-Verein Gelderland führen uns in landschaftlich reizvolle Gegenden in der näheren Umgebung. Einzelheiten wie Wanderdauer und der Treffpunkt des anschließenden gemütlichen Beisammenseins mit Kaffee und Kuchen werden in der Presse bekannt gegeben.

  • auf-/zuklappen . : Ein Garten für Vögel

    „Gärten sind wichtige Rückzugsräume für Tiere und Pflanzen. Wer aus seinem Garten ohne großen Aufwand und hohe Kosten eine Oase für Vögel machen möchte, ist hier richtig. In dem Bildervortrag werden leicht umzusetzende Maßnahmen vorgestellt. In der sich anschließenden Führung können die Teilnehmer die Gesänge in Gärten und Parks häufiger Vogelarten kennen lernen. Dazu gibt es Beobachtungstipps und Informationen über ihre Lebensweise.“

  • auf-/zuklappen . : Deutscher Mühlentag

    Erläuterung und Vorführung der Mühlenfunktion, Verkauf von Mühlenprodukten, Kaffee und Kuchen.

  • Tagestour Nr. 1: „Wo die Oude Ijssel fließt“ Start ab Kleve Bahnhof, eigene Anreise mit PKW - oder NiersExpress ! (Kleve – Arnheim – Doesburg – Doetinchem – Emmerich – Kleve) Streckenlänge - ca. 96 km.

  • Die (Rad)Wanderungen mit dem Kneipp-Verein Gelderland führen uns in landschaftlich reizvolle Gegenden in der näheren Umgebung. Einzelheiten wie Wanderdauer und der Treffpunkt des anschließenden gemütlichen Beisammenseins mit Kaffee und Kuchen werden in der Presse bekannt gegeben.