Inhalt

Veranstaltungskalender nach Art

Willkommen beim Veranstaltungskalender der LandLebenStadt. Sie sehen alle Veranstaltungen nach der Art der Veranstaltung sortiert.

Wenn Sie hier einen Hinweis vermissen, wenden Sie sich bitte an Kerstin Keens oder Rainer Niersmann.

Sie können uns auch Ihre Veranstaltung mitteilen, die in den Veranstaltungskalender aufgenommen werden soll. Benutzen Sie dazu unseren Veranstaltungsvorschlag.

 

Wählen Sie Ihre gewünschte Veranstaltungskategorie aus
  • Die (Rad)Wanderungen mit dem Kneipp-Verein Gelderland führen uns in landschaftlich reizvolle Gegenden in der näheren Umgebung. Einzelheiten wie Wanderdauer, Wanderausgangspunkt und der Treffpunkt des anschließenden gemütlichen Beisammenseins mit Kaffee und Kuchen erfahren Sie unter www.kneippverein-gelderland.de.

  • Anmeldung: Theo Willems, Tel 028314151

  • Nachmittagsradtour: Geldern - Pont - Holt - Schandelo - Velden - Grubbenvorst - Lottum - Arcen - Walbeck - Veert - Geldern, Einkehr in Arcen

  • Die (Rad)Wanderungen mit dem Kneipp-Verein Gelderland führen uns in landschaftlich reizvolle Gegenden in der näheren Umgebung. Einzelheiten wie Wanderdauer, Wanderausgangspunkt und der Treffpunkt des anschließenden gemütlichen Beisammenseins mit Kaffee und Kuchen erfahren Sie unter www.kneippverein-gelderland.de.

  • Früher Sälzer-Ort, heute staatlich anerkanntes Sole- und Moorheilbad liegt Bad Westernkotten inmitten der fruchtbaren Soester Börde, zwischen Münsterland und Sauerland. Die Stadt kann auf eine lange Geschichte zurückblicken. Spüren Sie in einer Führung an den historischen Plätzen die Vergangenheit und genießen Sie zugleich den Komfort unseres modernen Kurortes. Viele Sehenswürdigkeiten führen in die Historie, Traditionen und das Brauchtum ein. An vielen Stellen stehen bequeme Sitzbänke, die zu einer gemütlichen Pause einladen. Abkühlung bietet das Kneippsche Wassertretbecken an der Solequelle „Westernkottener Warte", im nördlichen Bereich des Kurparks. Besonders imposante Schattenspender sind die zwei großen Gradierwerke. Die breiten und langen Schwarzdornreiser-Wände, an denen die Sole zur gesunden Freiluftinhalation herunter rieselt, strahlen eine angenehme Kühle aus. Nach dem Mittagessen fahren wir nach Lippstadt und haben dort bis zur Rückfahrt Zeit zur freien Verfügung.

  • Die (Rad)Wanderungen mit dem Kneipp-Verein Gelderland führen uns in landschaftlich reizvolle Gegenden in der näheren Umgebung. Einzelheiten wie Wanderdauer, Wanderausgangspunkt und der Treffpunkt des anschließenden gemütlichen Beisammenseins mit Kaffee und Kuchen erfahren Sie unter www.kneippverein-gelderland.de.

  • Die (Rad)Wanderungen mit dem Kneipp-Verein Gelderland führen uns in landschaftlich reizvolle Gegenden in der näheren Umgebung. Einzelheiten wie Wanderdauer, Wanderausgangspunkt und der Treffpunkt des anschließenden gemütlichen Beisammenseins mit Kaffee und Kuchen erfahren Sie unter www.kneippverein-gelderland.de.

  • Die (Rad)Wanderungen mit dem Kneipp-Verein Gelderland führen uns in landschaftlich reizvolle Gegenden in der näheren Umgebung. Einzelheiten wie Wanderdauer, Wanderausgangspunkt und der Treffpunkt des anschließenden gemütlichen Beisammenseins mit Kaffee und Kuchen erfahren Sie unter www.kneippverein-gelderland.de.

  • Tagestour: Rundstrecke ab Kleve Bahnhof über Griethausen - Düffelward - Millingen - Pannerden - Westervoort - Arnheim - Oosterbeek - Valburg - Oosterhout - Lent - Nimwegen - Zyfflich - Mehr - Donsbrüggen - Kleve, ca. 93 km, weitere Termine von Radtouren am Niederrhein, organisiert vom ADFC Wesel, Kleve und Krefeld auf Anfrage ! Eine Mitgliedschaft im ADFC ist nicht erforderlich.

  • Die (Rad)Wanderungen mit dem Kneipp-Verein Gelderland führen uns in landschaftlich reizvolle Gegenden in der näheren Umgebung. Einzelheiten wie Wanderdauer, Wanderausgangspunkt und der Treffpunkt des anschließenden gemütlichen Beisammenseins mit Kaffee und Kuchen erfahren Sie unter www.kneippverein-gelderland.de.

  • auf-/zuklappen . : Woche der Geschichte

    Der "Geldern-Tag" ist ein traditionelles Treffen von sechs großen niederländischen und deutschen Geschichtsvereinen auf dem Gebiet des ehemaligen Herzogtums Geldern. Die Tage zuvor sind für eine Geschichtswoche vorgesehen. Eingeladen sind Organisationen aller Art, ob Vereine, Schulen oder öffentliche Verwaltungen, auch Privatpersonen, am Programm teilzunehmen und sich zu beteiligen. Möglich sind Ausstellungen, Wettbewerbe, Führungen, Vorträge, Filme, Kulinarisches, Workshops usw.

  • auf-/zuklappen . : Woche der Geschichte

    Der "Geldern-Tag" ist ein traditionelles Treffen von sechs großen niederländischen und deutschen Geschichtsvereinen auf dem Gebiet des ehemaligen Herzogtums Geldern. Die Tage zuvor sind für eine Geschichtswoche vorgesehen. Heute findet eine Führung im Magazin des Kreisarchivs statt.

  • auf-/zuklappen . : Woche der Geschichte

    Der "Geldern-Tag" ist ein traditionelles Treffen von sechs großen niederländischen und deutschen Geschichtsvereinen auf dem Gebiet des ehemaligen Herzogtums Geldern. Die Tage zuvor sind für eine Geschichtswoche vorgesehen. Heute findet ein Rundgang zu den Stolpersteinen statt.

  • Die (Rad)Wanderungen mit dem Kneipp-Verein Gelderland führen uns in landschaftlich reizvolle Gegenden in der näheren Umgebung. Einzelheiten wie Wanderdauer, Wanderausgangspunkt und der Treffpunkt des anschließenden gemütlichen Beisammenseins mit Kaffee und Kuchen erfahren Sie unter www.kneippverein-gelderland.de.

  • auf-/zuklappen . : Wallfahrt Aengenesch