Inhalt

Veranstaltungskalender

Willkommen beim Veranstaltungskalender der LandLebenStadt. Sie sehen alle Veranstaltungen nach Datum sortiert.

Wenn Sie hier einen Hinweis vermissen, wenden Sie sich bitte an Kerstin Keens oder Rainer Niersmann.

Sie können uns auch Ihre Veranstaltung mitteilen, die in den Veranstaltungskalender aufgenommen werden soll. Benutzen Sie dazu unseren Veranstaltungsvorschlag.

 

  • 18. Reisemobilfest in Geldern am "Holländer See" So lieben es die Reise-Mobilen: zwanglos - unabhängig - frei - ohne Anmeldung - einfach kommen und mitmachen! Umfangreiches Rahmenprogramm mit Fahrradtouren, Busfahrt, gemütlichem Grillabend, Live-Musik, Camper-Trödelmarkt und vielem mehr!

  • Wesen aus einer anderen Welt - Gestalten mit viel Symbolkraft, die einem globalen mythologischen Kosmos entstammen könnten: Astrid Karuna Feuser erzählt mystische Geschichten in ihren kräftig-farbigen Ölgemälden, in ihren vibrierenden Zeichnungen und Collagen.

  • auf-/zuklappen . : Tanz in den Mai

    Tanzen, Spaß haben, Freunde treffen, Frühlingsgefühle live, beim Tanz in den Mai. Der Eintritt ist frei!

  • auf-/zuklappen . : Kinder-Maifest

  • Dieser Besuch ist Tradition seit 1951. Die Bewohner bekommen ein Geschenkkörbchen.

  • Durch den Altkreis Geldern

  • Inhalt: Fachreferate, ergebnisorientierte Veranstaltungen, Erfahrungsaustausch, Neuigkeiten (Krankenkassen, Pharmafirmen, Medikamente, Equipment und vieles mehr). Verantwortlich: Initiative des Deutschen Diabetikerbundes, Bezirksverband Kreis Kleve, Ortsgruppe Geldern; Ansprechpartnerin: Patricia Kruse (Diabetesberaterin der Deutschen Diabetes Gesellschaft - DDG)

  • Die Ausstellung von Christine Radtke-Schramm findet im BürgerForum der Stadt Geldern statt. Die Ausstellung ist montags bis samstags zu den Bürozeiten des BürgerBüros für Besucher geöffnet. Christine Radtke-Schramm: Das Malen in Acryl ist seit 2009 eines meiner Hobbys und bietet mir wunderbare Entspannung in meinem Alltag. Das Malen vermittelt mir ein tiefes Glücksgefühl und ist für mich eine ideale Betätigung, um meine Kreativität auszudrücken. Dabei bereitet mir das Malen von Blumen die größte Freude. Das Blumenmotiv ist naturgemäß vielfältig.

  • auf-/zuklappen . : Offener Treff bib-Cafe

    Ein offener Treff für jedermann mit Kaffee, Kuchen, Getränken, Gesprächen, Gesellschaftsspielen und Skat für die Männer.

  • auf-/zuklappen . : Skat mit Frühstück

    Skat Spieler aufgepasst! In geselliger Runde werden bei uns die Karten aufgemischt. WirsinG-Treff, Issumer Tor 47, Geldern.

  • Mit diesem Thema beschäftigt sich im Rahmen der Kneipp-Vortragsreihe das „Kleine Abendseminar“ am Dienstag. Der Kneipp-Vorsitzende Udo Spelleken, der auch Trainer für Informelles Lernen ist, stellt die Resilienz als innere Stärke des Menschen vor, wie sie als Prävention zur fünften Säule der Kneipp-Philosophie gehört. Resilienz ist nicht angeboren, sondern im Laufe des Lebens erlernt und kann durch praktische Übungen gefördert werden. Die Teilnahme am Vortragsabend ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nähere Informationen unter www.kneippverein-gelderland.de.

  • auf-/zuklappen . : Wochenmarkt in Geldern

    Wochenmarkt in Geldern ...immer eine Idee frischer Jeden Dienstag und Freitag wird das Angebot in der Gelderner Innenstadt durch den Wochenmarkt bereichert. Das Warenangebot umfasst die verschiedensten Lebensmittel, Eier, Fisch, Fleisch Geflügel, Honig aus Geldern, Obst, Gemüse und Backwaren, auch in Bioqualität, bis hin zu Blumen, Floristikartikel und sogar Textilien und Haushaltswaren. Der Wochenmarkt ist an den Markttagen von 7:00 – 13:00 Uhr geöffnet. (Verschiebungen bei Feiertagen möglich)

  • Inhalt: Informationsaustausch, Fachvorträge (u. a. Diabetes, Demenz), Ausflugsfahrten mit therapeutischer Begleitung, Info-Mobil-Veranstaltungen, Behinderten-Lotsentätigkeit. Zielgruppe: Schlaganfall-Betroffene und pflegende Angehörige, Verantwortlich: Bernd Stara (Sprecher), Telefon 02833 2973 - Begleitung: Heinz-Leo Hellmann (Facharzt für Innere Medizin) - Informationen: www.schlaganfallhilfe-gelderland.de

  • auf-/zuklappen . : Spiele im WirsinG-Treff

    Freunde der Gesellschaftsspiele treffen sich im WirsinG-Treff, Issumer Tor 47, Geldern.

  • Aktion der Krebsgesellschaft NRW Inhalt: Vortrag über die Untersuchungsmethoden der Brust und zum Brustkrebs. Im Anschluss werden interessierten Frauen anhand von Brustmodellen die richtigen Untersuchungstechniken zur Selbstuntersuchung der Brust vermittelt. Zielgruppe: Frauen jeden Alters; Referentin: Oberärztin Dagmar Eichlseder -Rajabi, Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe; Teilnehmerzahl: maximal 20 Frauen; Anmeldung: Sekretariat der Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Telefon 02831 390-1702; Kosten: keine