Inhalt

Veranstaltungskalender

Willkommen beim Veranstaltungskalender der LandLebenStadt. Sie sehen alle Veranstaltungen nach Datum sortiert.

Wenn Sie hier einen Hinweis vermissen, wenden Sie sich bitte an Kerstin Keens oder Rainer Niersmann.

Sie können uns auch Ihre Veranstaltung mitteilen, die in den Veranstaltungskalender aufgenommen werden soll. Benutzen Sie dazu unseren Veranstaltungsvorschlag.

 

  • auf-/zuklappen . : Fahrradbörse

    Traditionell wird in Geldern der Fahrradfrühling mit der Fahrradbörse eröffnet. Gemeinsam mit der Volksbank an der Niers lädt der Werbering Geldern am 4. April zu der wohl größten Veranstaltung ihrer Art im Niederrhein ein. Das Angebot wird sicherlich wieder riesig sein. In den letzten Jahren hatte man die Qual der Wahl aus rund 1.000 Fahrrädern, die von Privatleuten angeboten wurden. Morgens um 9 Uhr geht es auf dem Gelderner Marktplatz los.

  • auf-/zuklappen . : Serenade

    Maria Pia Vetro, Klavier - Hochschule für Musik und Tanz Köln, Eintritt frei!

  • Die Brasilienhilfe e.V. Pont hat sich zu einem Verein zusammengeschlossen, der durch Mitglieder der ehemaligen KAB Pont die "Paketaktion Schwester Otonia" mit Spenden unterstützt. Der Osterbasar wird weiterhin veranstaltet.

  • Die Kirchenchöre laden herzlich ein.

  • auf-/zuklappen . : Blutspende in Pont

  • auf-/zuklappen . : Gasthaus International

    Kulturen kommen zusammen um miteinander zu reden und sich kennen zu lernen. Dieses Mal mit einem großen Abendbuffet aus internationalen Gerichten. "Eintrittskarte" ist sozusagen ein traditionelles Gericht aus dem Heimatland.

  • auf-/zuklappen . : Tastenträume

    MUSIK FÜR FLÜGEL UND ORGEL: Ludger Morck, Klavier - Dieter Lorenz, Orgel. Die Kombination Flügel und Orgel erklingt zum zweiten Mal innerhalb einer Jahresreihe der Geistlichen Konzerte an St. Maria Magdalena. Die ausgewählte Musik in diesem Konzert ist sehr außergewöhnlich und es verspricht eine unglaublich farbige und schöne Klangentfaltung zu werden. Ludger Morck und Dieter Lorenz spielen schon seit fast 4 Jahrzehnten miteinander und ihre Freundschaft spiegelt sich in der gemeinsamen Spielfreude wieder.

  • auf-/zuklappen . : Bücherzimmer-Konzert

    Danny Latendorf Color your life Mit seinem Debüt Album „Color Your Life“ fliegt der Newcomer Danny Latendorf in einem knallbunten Heißluftballon und begibt sich auf eine farbenfrohe Reise. Der Schriftzug auf diesem Ballon: „Color Your Life, if you don’t like it in black and white.“ Genau das ist das Lebensmotto des leidenschaftlichen Straßenmusikers. Colorful Pop trifft auf American Folk.

  • Ponter Senioren sind zu Kaffee und Kuchen eingeladen

  • Samuel Taylor entführt uns in der romantischen Komödie in ein quirlig-turbulentes und farbenfroh gezeichnetes Rom, das für Sandy und Alison jede Menge Überraschungen bereithält. Die Figur des etwas schrulligen Assistenten Baldo bringt jede Menge Esprit und italienisches Temperament mit. Und so beschert uns die Komödie nicht nur einen Hauch von Frühling, sondern auch von Rom, der Liebe und der Leichtlebigkeit.

  • 21. Reisemobilfest in Geldern am "Holländer See" So lieben es die Reise-Mobilen: zwanglos - unabhängig - frei - ohne Anmeldung - einfach kommen und mitmachen! Umfangreiches Rahmenprogramm mit Fahrradtouren, Busfahrt, gemütlichem Grillabend, Live-Musik, Camper-Trödelmarkt und vielem mehr!

  • auf-/zuklappen . : Antik- und Trödelmarkt in der Glockengasse

    Von 9 – 18 Uhr bieten die Händler an den Ständen ihre Waren an. Es darf verhandelt und gefeilscht werden. Vom alten Ölgemälde über Schallplatten, Dekorationsartikeln bis hin zu echten Fundstücken reicht das Angebot. Klar, dass auch für das leibliche Wohl gesorgt wird. Organisatorin Gabi Engelke vom Schwarzbrenner freut sich auf viele Aussteller und Besucher.

  • Mit der Mobilitätsschau lädt der Werbering Geldern zum zweiten Verkaufsoffenen Sonntag des Jahres ein. Damit bildet sie den Abschluss des Reisemobilfests, zu dem in Geldern alljährlich Reisemobilisten aus Nah und Fern in die LandLebenStadt rollen. Die Geschäfte der Gelderner Innenstadt werden in der Zeit von 13 bis 18 Uhr zum Stöbern und Shoppen geöffnet sein und auf dem Marktplatz gibt es viel zu sehen. Eine gute Möglichkeit, sich mit der neuen Frühjahrsmode vertraut zu machen und einen Marktplatzbummel einzuplanen. Bereits um 11 Uhr geht es auf dem Marktplatz los. Dabei wird das Thema Mobilität aus verschiedenen Richtungen beleuchtet. Klar, dass nach wie vor die chromblitzenden Autos der Gelderner Autohändler im Mittelpunkt stehen werden. Aber es gib noch viel mehr zu erleben, von der individuellen Mobilität mit dem Fahrrad, dem Auto, dem E-Bike oder dem Segway bis zur Mobilität im Alter. Dazu gibt es klassische Reha-Angebote vom Gehstock über den Rollator bis zum Rollstuhl.

  • auf-/zuklappen . : Maibaumsetzen in Veert

    Am Vorabend des 1. Mai wird traditionell zur Pflege des Brauchtums der Maibaum unter Begleitung des Musikvereins Aurora Veert gesetzt. Für Getränke und Verpflegung ist gesorgt.